Workshopzubehör wie Stifte und Notizzettel

Einfach gut ankommen. Einfach gut tagen.

Raus aus dem Alltag, hinein in einen Ort des produktiven Austauschs: GASTFREUNDSCHAFFT heißt Sie willkommen in einem Umfeld, in dem Ihre Gedanken wachsen können. Gemacht für alle, die in inspirierendem Ambiente weiterdenken und vor allem: Weiter kommen wollen.

Wir sind für Sie da: Aufmerksam. Achtsam. Unaufgeregt.

Sie sind für sich. Unser Team ist an Ihrer Seite.

Freuen Sie sich auf ein auf­merk­sames, eingespieltes Team, das viele Kompetenzen und Erfahrungen miteinander kombiniert. Wir sind Ihre Gastgeber und unterstützen Sie auf Wunsch mit Methoden und Materialien zu krea­tivi­täts­anre­gendem und erlebnis­orien­tiertem Arbeiten. Immer da, wenn Sie uns brauchen – und immer un­sichtbar, wenn Sie es wünschen.

Bildunterschrift

Maike Thiele, Gastgeberin

Über viele Jahre habe ich in unterschiedlichen Raum­konzepten Workshops moderiert und Seminare durchgeführt, ein­schließlich deren konzeptionelle Struk­turierung, Erstellung von Präsentations- und Schulungs­unterlagen sowie ent­sprechender Handouts. 

Aus eigener Erfahrung ist es mir wichtig, dass alles, was Sie für Ihre Arbeit benötigen, auch vorhanden ist und bei Bedarf flexibel neu arrangiert werden kann. Zudem gestalte ich unsere Räum­lich­keiten mit viel Liebe zum Detail, dass Sie Kreativität mit allen Sinnen erleben können.

Anja Stamm, Gastgeberin

Als Personal­ent­wicklerin und Organisations­beraterin habe ich in den letzten Jahren meinen ganz­heit­lichen Blick in der Arbeit mit Menschen, Teams und Organi­sationen ausgeprägt. Ich bin überzeugt davon, dass jeder Mensch alle Mög­lich­keiten in sich trägt, die er zur Lösung seines Problems braucht.

Ich möchte mit Ihnen gemeinsam Entwicklungs­räume gestalten, in denen Sie selbst­bestimmt arbeiten, neue Pers­pektiven einnehmen und gemeinsam wirksam werden können. Ich berate Sie gerne zu ent­sprechenden interaktiven Settings und didak­tischen Konzepten in unseren Räumen.

Leonie Rösner

Leonie Rösner, Gastgeberin

Unsere Gäste mit ihren individuellen Bedürfnissen im Fokus zu sehen und mich gleichzeitig in komplexen Strukturen und Prozessen zurechtzufinden, zeichnet mich in meiner Arbeitsweise aus. Mein Studium der Sozial- und Organisationspädagogik hat es mir ermöglicht, diese Eigenschaften wissenschaftlich zu untermauern.

Aus dieser Perspektive heraus ist es mein Anliegen, Ihre Veranstaltung bei GASTFREUNDSCHAFFT gemeinsam so vorzubereiten, dass Sie sich bei uns zu jeder Zeit optimal unterstützt fühlen und einen gelungenen Tag in unseren Räumlichkeiten verbringen.

Leonie Ehrl

Leonie Ehrl, Gastgeberin

Der Dreiklang aus Philosophie, Medien und Kommunikation klingt durch mein berufliches Leben. Ich habe Freude an der Ausarbeitung innovativer Veranstaltungsformate, bringe internationale Markenerfahrung mit und beschäftige mich gerne mit den vielfältigen Aspekten des Zufrieden-Seins.

Es ist mir ein Anliegen, dass GASTFREUNDSCHAFFT als Erfahrungs- und Beziehungsraum erlebt wird. Ich lade jeden Besucher dazu ein, sich von unseren Themenimpulsen inspirieren zu lassen und bin gespannt auf vielfältige Resonanz.

Dr. Michael Korpiun, Geschäftsführer

Ich bringe meine langjährige Erfahrung in der Arbeit und der Beratung von Orga­ni­sationen mit. Das hilft mir zu verstehen, wie unter­schiedlich die Anliegen sein können, mit denen Kunden zu uns kommen wollen. In meiner Rolle als Coach habe ich gelernt, mich auf Menschen einzulassen. Damit kann ich helfen, Bedarfe gut zu erfassen.

Ich wünsche mir, dass Sie hier eine Atmo­sphäre erleben und Räume finden, in denen Sie besonders wirksam sein können. Und dass Sie sich dabei wohl­fühlen, selbst, wenn die Aufgaben, die Sie vor sich haben, heraus­fordernd sind.

Martin Thiele, Geschäftsführer

Die vielschichtige und facettenreiche Arbeit mit Menschen hat mich immer wieder erfahren lassen, welche Aspekte förder­lich und welche hinder­lich sind, um kooperativ und co-kreativ gestaltend arbeiten zu können. Diese Er­fahrung kann einfließen und sich verbinden mit den Möglichkeiten, dies gemeinsam mit unseren Kunden weiter zu entwickeln.

Ich möchte Räume zur Ver­fügung stellen, die sich nach den Menschen, nach Ihnen, richten - und nicht um­gekehrt. Es ist mein Wunsch, dass Sie sich in einer be­sonderen Um­gebung auf unan­gestrengte Weise inspiriert und effektiv fühlen.

Entspannt anreisen. Und Fahrt aufnehmen.

(Fast) alle Wege führen zu uns: Entweder fahren Sie mit dem Auto im Parkhaus direkt bis in die oberen Etagen und sind da. Oder Sie reisen mit der Straßenbahn an und nutzen eine der beiden nahen U-Bahn-Haltestellen. Auch vom Bahnhof sind wir fußläufig schnell erreichbar. Der Eingang zu GASTFREUNDSCHAFFT  ist der Eingang in das Parkhaus. Gehen Sie an den Parkhausautomaten vorbei direkt zu den Fahrstühlen. Wir befinden uns im 6. Obergeschoss mitten auf dem Dach des Parkhauses. Sehr zentral – und sehr komfortabel für Sie und Ihre Gäste.

Parkhauseingang in der Osterstraße
Bild von der Terrasse mit der Skyline von Hannover

Alltag parken. Und in besonderer Architektur durchstarten.

Im Herzen Hannovers, auf dem Dach der Hochgarage des Wilke-Baus in der Osterstraße, liegen unsere nicht einsehbaren Räumlichkeiten. Das seit 2016 unter Denkmalschutz stehende Gebäude wurde komplett kernsaniert und auf den neuesten Stand der Tagungs- und Präsentationstechnik gebracht. Klimatisiert und ausgestattet mit allem, was Sie für Ihre Arbeit brauchen, erwartet Sie ein fan­tas­tischer Blick und ein hoch flexibles Raumkonzept.

Weit blicken. Und weit kommen.

Steigen Sie in der 6. Etage aus dem Fahrstuhl und treten Sie ein in eine andere Welt: Auf mehr als 450 qm und 126 qm Dachterrasse können Sie einfach gut tagen. Genießen Sie den Blick aufs Neue Rathaus, die Aegidienkirche und den Lindener Berg. Völlig abgeschirmt vom Verkehrslärm der Stadt können Sie so auf unserer Dachterrasse tief durchatmen. Dies ermöglicht Ihnen in besonderer Weise ein konzentriertes und ungestörtes Arbeiten.

Parkhauseingang in der Osterstraße
Bild von der Terrasse mit der Skyline von Hannover

Alles da. Alles nah.

GASTFREUNDSCHAFFT ist eine Oase in Hannovers Zentrum. Das macht diesen Ort so besonders. Enthoben dem Lärm der Stadt und doch mittendrin. Hier finden Sie alles, was Sie suchen – Inspiration genauso wie Abwechslung. Maschpark, Markthalle, Altstadt und Innenstadt sind nur wenige Gehminuten entfernt und laden zum Lunch oder Spaziergang ein. Für sich sein und bleiben oder Unterbrechung suchen – entscheiden Sie selbst!

mensch. Und menschlichkeit begegnen.

Mit Plan International unterstützen wir eines der ältesten Kinderhilfswerke der Welt. Im Rahmen des Projekts “Schul­bildung für Kinder in Malawi“ stärken wir den Aufbau der Infra­struktur, schaffen Zugänge zu Frischwasser und ermöglichen Bildung in einer der ärmsten Regionen der Welt. Jeder der zu uns kommt, leistet einen Beitrag zur Verbesserung des Projektes und kann dessen Fortschritt verfolgen.

Demo Bild